Corona

Liebe Tennisspieler,

die Coronakrise betrifft auch den Tennisverein. Da Versammlungen derzeit und wohl noch länger verboten sind, haben wir in der Vorstandschaft (per WhatsApp-Sitzung) beschlossen, die Jahreshauptversammlung, die am Freitag, 24. 4. stattfinden sollte, auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Sobald sich die Lage beruhigt hat und Versammlungen wieder erlaubt sind werden wir einen neuen Termin vereinbaren.

Platzrichten und Saisonstart werden ebenfalls vorerst nicht stattfinden. Trotzdem - weil es lt. Satzung sein muss- werden die Beiträge in der letzten Aprilwoche eingezogen, dafür bitten wir um Verständnis.

 

Grüße und bleibt gesund
Max und Moni Gambach